Die spinnen die Drohnen?


#1

An einem Bienenstand hat sich Ende Mai wudersames ereignet. Zwei nebeneinanderstehende Völker hatten auf einmal einen offensichtlich zusammenhängenden Gewichtsverlauf:

Am morgen früh (1) sind die Bienen bei beiden Völker normal ausgeflogen, jedoch vor dem Mittag hat beim schwarzen Volk vermutlich der Drohnenflug begonnen (2), welcher sich durch eine markante Gewichtsabnahme abzeichnet. Wie es scheint sind die Drohnen dann direkt in das blaue Volk hineingeflogen, anders kann man sich den genau umgekehrten Gewichtszuwachs nicht erklären. Am späten Nachmittag (3) sind diese dann wieder in das schwarze Volk zurückgeflogen. Dies hat sich Tag für Tag wiederholt.

Bei der nächsten Kontrolle hat man herausgefunden, dass beim blauen Volk keine Königin vorhanden war. Man hat dann dem blauen Volk eine offene Brutwabe hinzugegeben, in der Hoffnung eine neue Königin würde herangezogen. Ab diesem Zeitpunk war der Spuk vorbei und heute scheint das blaue Volk gesund und trägt aufgrund der Waldtracht im kg-Bereich ein.