Journal für Waagvolk auf der Vereinswebseite

Wir haben die Beschaffung einer Hivewatch für den Lehrbienenstand im Vereinsvorstand diskutiert. Die Daten möchten wir in unsere Webseite einbinden.
Dabei ist die Frage aufgekommen wie man Eingriffe am Waagvolk dokumentieren sollte, damit der Besucher keine Fehlinterpretationen der Werte macht. Er kann ja nicht wissen ob man einem Volk Waben entnommen hat, oder ob es sich um einen Schwarm handelte etc.
War jemand schon mit dieser Situation konfrontiert?

Das könnte eine interessante Diskussion werden, zumal die Trachtnetwerte je nach Region wenig hilfreich sind.
Auch in meinemVerein wurde die Frage angeschnitten, aber nicht weiter verfolgt. Ich meine, daß es keinen großen Aufwand bedeutet, wenn das für die Pflege der Webseite zuständige Mitglied in den Nachrichten auf der Webseite einen kurzen Hinweis gibt, wenn wichtige Eingriffe vorgenommen wurden, ein Schwarm erklärt werden muß etc.
Die Diskussion in meinem Verein ist (hoffentlich) noch nicht beendet.

Wie oben beschrieben ist eine einfache Möglichkeit auf der (Vereins-) Website die ausgeführten arbeiten kurz zu dokumentieren. Beispiel siehe Imker Verein Hinwil

Die Frage kommt immer mal wieder auf, ob man direkt in der HiveWatch Applikation Eingriffe dokumentieren könnte. Im Moment ist das nicht der Fall, da es zahlreiche gute Stockkarten-Apps gibt, die eine unendliche Fülle von Möglichkeiten bieten. Aus diesem Grund haben wir zuletzt Schnittstellen eingebaut, um unsere Daten in solche Apps exportieren zu können. Aktuell wird die iBeekeeper App unterstützt, wofür man unter den Einstellungen einfach eine Weiterleitung einrichten kann:

grafik