Waagenvergleich offline?


#1

Hallo zusammen

läuft gerade ein Update? Oder wieso sind ist der Waagevergleich nicht verfügbar?

Liebe Grüsse
Dani


#2

Hallo Dani

Wie es scheint sind die Batterien bei deiner Station leer und somit gab es die letzten 10 Tage kein Update. Da standardmässig immer die letzten 10Tage angezeigt werden, siehst Du jetzt keine Kurven mehr. Weil Du alle Daten freigegeben hast, kannst Du oben links auf “Alle” klicken und siehst dann die vergangenen Daten.

-Silvio


#3

Da fällt mir eine Frage ein – bekommt man eine Warnung wenn die Batterien kurz davor sind den Geist aufzugeben (leer)? Bei mir lese ich noch ‘Batterie-Spannung: 4.79 V’, aber was bedeutet weiß ich nicht mehr so richtig.

Schöne Grüße

Kevin

P.S. Einen Tipp gebe ich gerne weiter: das Update-Intervall habe ich für den Winter von 2 auf 4 St. umgestellt (8 St. wäre auch denkbar, aber ich schaue den “Funkstation-Wetterbericht” gerne an) um die Radio-Übertragung 50 % zu reduzieren.

Schöne Grüße aus Berlin

Kevin Pfeiffer


#4

Hoi Silvio

Ja, danke für den Tipp mit den Batterien; itˋs allways the user :slight_smile:

Doch die Frage von Kevin, würde mich auch interessieren.

Liebe Grüsse
Dani


#5

Das mit der Batteriespannung ist gar nicht so einfach zu beantworten, da der Benutzer frei ist irgendeine AA-Batterie zu verwenden. Dazu ist auch ein Kapitel im HiveWatch User Manual gewidmet.

Verwendet man die leistungsfähigen Lithium-Eisen Batterien ist bei Spannungen unter 4,1 V bald einmal Schluss, während die billigen Alkaline Batterien sehr schnell unter 4,0 V fallen, aber es dann erst unter 3.5 V langsam zu Ende geht. Und dann kann man noch wiederaufladbaren NiMH Akkus verwenden, die bereits geladen nur noch 3,6 V anzeigen und bei 3,0 V am Ende sind. Erschwerend kommt hinzu, dass die Spannung abhängig vom gewählten Batterie-Typ stark temperaturabhängig ist und z.B. im Winter eine Lithium-Eisen Batterien mit 4,6 V noch fast voll ist während derselbe Wert im Sommer auf weniger als 30% Kapazität hindeutet.

Wir haben inzwischen Erfahrungen zu den verschiedenen Batterie-Typen, Laufzeiten und Übertragungsintervallen gesammelt und werden demnächst das Manual mit den zu erwartenden Laufzeiten updaten.

@KMP Die Online-Wetterdaten weden übrigens stündlich geupdated, unabhängig vom gewählten Übertragungsintervall.


#6

Ach, ja, stimmt. Habe also das Winterübertragungsintervall gerade auf 8 St. umgestellt.