Eine Waage spielt verrückt

Leider scheint eine meiner Waagen seit vorletzter Nacht ein Problem zu haben. Und zwar verzeichnet sie eine massive Gewichtszunahme und der Eintrag ist definitiv nicht so hoch ;-). Ich habe die Waage und die Beute kontrolliert und konnte nichts spezielles feststellen. Was kann ich noch machen oder ist die Wägezelle oder der Kanal defekt?


Danke im voraus und liebe Grüsse
Markus

Untenstehend die häufigsten Ursachen für komische Gewichtsverläufe:

  1. Waage ist nicht freistehend, z.b.
  • Flugbrett berührt den Boden
  • Gebüsch berührt die Beute
  • Gemeinsame Überdachung benachbarter Beuten
  • Beuten berühren sich gegenseitig
  • Zwischen den beiden Platten der Waage befindet sich ein Stück Holz etc.
  1. Spanngurte gleichzeitig um Beute und Waage
    –> Spanngurte nur um obere Platte befestigen

  2. Eintritt von Feuchtigkeit beim Übergang auf das Verlängerungskabel
    –> Trocknen lassen und danach wieder einstecken. Korrekte Verschraubung
    prüfen und Kupplung nicht direkt auf den Boden legen wo sich bei starkem
    Regen Pfützen bilden.

  3. Verschmutze Pins beim Einstecken an die Funkstation / Verlängerungskabel
    –> Reinigen und trocknen lassen, danach wieder einstecken.

  4. Beschädigung des Kabels / Isolation
    –> Austausch/Reparatur notwendig

Hallo Silvio

Vielen Dank für deine ausfürliche Hilfe!

Da hat sich tatsächlich, trotz eines Schrumpfschlauches und erhöhter Befestigung, bei der Verbindung zwischen Waagenkabel und Verlängerungskabel etwas Wasser zwischen den Pins gesammelt. Nach dem Trocknen derselben funktioniert die Waage nun wieder wie gewünscht und mein Rekordeintrag ist leider weg :wink:

Besten Dank und liebe Grüsse
Markus

Hatte das gleiche Problem :upside_down_face:

Auch bei mir hatte sich Wasser nach einem extremen Regen im Stecker angesammelt. Die Waage zeigte verrückte Gewichts zu- und abnahmen an, was jeweils mit 2 bis 3 Alarmmeldungen am Tag quittiert wurde.

  • Stecker ausgesteckt und 2 Tage trocknen gelassen.

Jetzt ist alles wieder in Ordnung :smiley:

Imkergrüsse Horst